Informationen für Patienten und Angehörige

Für medizinische Laien verständliche Texte lesen Sie auf der Homepage der Deutschen Sepsis-Hilfe e.V. unter Informationen zur Sepsis.

Die Deutsche Sepsis-Hilfe e.V. (DSH) ist der international erste Zusammenschluss von Sepsis-Betroffenen, sowie deren Angehörigen und Unterstützern/Freunden. Die hauptsächlichen Zielen der Deutschen Sepsis-Hilfe sind:

  • Begleitung von Betroffenen und Angehörigen
  • Verbreitung von Informationen
  • Verbesserung der Öffentlichkeitswirksamkeit
  • Hilfe zur Selbsthilfe, vorallem durch Austausch und Schulungen
  • Aufforderung zum Dialoges zwischen Betroffenen, Ärzten, Krankenkassen, Kliniken und Politikern


Kontaktieren Sie die Deutsche Sepsis-Hilfe e.V. unter:

0700 - SEPSIS - 00
(0700 - 737747 - 00)

oder auf www.sepsis-hilfe.org



Der Verein wurde 2007 anlässlich des 3. Internationalen Kongresses "Sepsis und Multiorgandysfunktion" in Weimar aus der Betroffeneninitiative Sepsis gegründete. Diese wiederum wurde 2005 in Jena auf Initiative und unter Beteiligung der DSG ins Leben gerufen.